Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Weiße Fliege-Schlupfwespe
Weiße Fliege-Schlupfwespe
Die Schlupfwespe Encarsia formosa (5 m2) ist natürlicher Gegenspieler der Weissen Fliege (Trialeurodes vaporariorum und Bembisia tabaci). Die Nützlinge werden als Puppen auf Pappkarten geliefert und so in die Pflanzen gehängt. Die...
15,53 € *
Pflaumenwicklerschlupfwespe
Pflaumenwicklerschlupfwespe
Die Schlupfwespen parasitiert die Eier der Pflaumenwickler. Einsatzzeitpunkt ist der Flug der 2. Faltergeneration, gewöhnlich Anfang Juli. Den genauen Zeitpunkt erfahren Sie auf der Webseite Ihres Pflanzenschutzamtes.
10,71 € *
Mehlmottenschlupfwespe (Habrobracon hebetor)
Mehlmottenschlupfwespe (Habrobracon hebetor)
Die Mehlmottenschlupfwespe Habrobracon hebetor parasitiert die Raupen aller wichtigen Lebensmittelmotten. Die etwa 2 mm kleinen Nützlinge können fliegen und erreichen so auch Mottenraupen, die an Wänden und an der Decke kriechen....
13,92 € *
Florfliegen (Chrysoperla carnea)
Florfliegen (Chrysoperla carnea)
Bei Ankunft werden die Tiere sofort ausgebracht. Die Nützlinge werden einsatzbereit im Streu geliefert. Öffnen Sie die Schale erst bei den befallenen Pflanzen. Sie benötigen eine Mindesttemperatur von 15°C, optimal sind 26-26°C. Wie...
15,53 € *
Dickmaulrüßler-Nematoden
Dickmaulrüßler-Nematoden
Die Nematoden wirken gegen Larven und Puppen im Boden, nicht aber gegen Käfer. Der Einsatz ist nebenwirkungsfrei und vollkommen ungefährlich für Pflanzen und Nützlinge. Nach der Ausbringung wandern die Nematoden in den Boden und suchen...
15,53 € *
Die Schlupfwespe (Trichogramma evanescens)
Die Schlupfwespe (Trichogramma evanescens)
Die Schlupfwespen sind 0,3-0,4 mm lang. Diese Schlupfwespen legen ihre Eier in die Eier der Schädlinge. So werden die Motteneier abgetötet, denn aus dem Mottenei kommt nach 8-10 Tagen eine neue, kleine Schlupfwespe. Diese Schlupfwespen...
20,16 € *
Lario+ Lagererzwespe Lariophagus
Lario+ Lagererzwespe Lariophagus
Der Lario+ (Mix aus Lagererzwespe Lariophagus distinguendus und Maiskäferwespe Anisopteromalus calandrae) findet versteckt in Vorräten lebende Käferlarven außergewöhnlich gut dank ihres Geruchsinnes. Die im Innern von Vorräten...
23,26 € *
Zuletzt angesehen