Versand innerhalb von 1-3 Werktagen
info@pest-free.de
Sie haben Fragen? +49 (0)7156-6020811
Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge

Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge

40,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bei der Bekämpfung von Ratten hilft die Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge gegen die... mehr

Bei der Bekämpfung von Ratten hilft die Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge gegen die Nagerplage als Rattenköder

Wie zeichnet sich die Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge aus?

Mit PP-Borste ist die Alu-Bürstenleiste ausgestattet, welche schwarze gewellt ist. An Werkzeugmaschinen, an Holzbearbeitungsmaschinen, perfektes und dauerhaftes Abdichten von Türen und Toren, Öffnungen, Burchbrüchen und Spalten. Durch den Leistenbürstenbesatz geführten Teile konstant dicht über die gesamte Arbeitsbreite sind diese anpassungsfähig. Für höhere Temperaturen ist die Boborstung angepasst. Vor Schmutz und Tieren ist dies sehr sicher. Problemlos geschraubt, geklebt, genietet oder gesteckt werden können die Leisten und somit können Sie perfekt Ratten bekämpfen und Nager bekämpfen und der Rattenplage vorbeugen.

Welche Krankheiten können Ratten übertragen?

Viele Menschen ekeln sich vor Ratten im Haus und dies ist gut nachvollziehbar, denn eine Rattenplage ist schlimm und unangenehm. Die Tiere sind nicht nur nervend, weil sie vieles beschädigen, sie übertragen auch viele Krankheiten. Doch wie können Ratten nachhaltig bekämpft werden? Ratten sind hochintelligent, absolute Allesfresser, sie vermehren sich rasant und sind nur schwer zu bekämpfen, vor allem, wenn sich bereits eine größere Anzahl der Tiere im Haus angesammelt haben.

Ratten bringen auch etliche Parasiten mit sich wie Rattenflöhe. Diese waren im Mittelalter der Hauptüberträger für die Pest. Heutzutage können sie Krankheiten wie Tollwut, Tuberkulose oder die Weil‘sche Gelbsucht übertragen. Um dies zu verhindern und die Ratten zu bekämpfen und Nager zu bekämpfen benutzen Sie als Rattenköder die Bürstenleiste.

Wie erkennen Sie einen Rattenbefall?

Äußerst schnell vermehren sich Ratten. Ein Weibchen kann bis zu zwölf Mal in Jahr bis zu 20 Junge werfen, wenn die optimalen günstigen, klimatischen Bedingungen vorhanden sind. Pro Wurf liegt der Schnitt bei etwa acht bis neun Junge. Das frühzeitige Erkennen des Befalls ist sehr wichtig aufgrund der rasanten Vermehrung. Die Nager sind sehr scheu, allerdings bekommen die wenigsten sie lebend zu Gesicht. Sehen Sie während des Tages lebende Ratten im Haus oder Garten, dann sind dies Hinweise auf zu wenig Nahrung, Störung ihrer Nistplätze oder einem sehr starken Rattenbefall.

Frische Kotspuren sind ein deutliches Zeichen für einen Rattenbefall. Pro Tag scheidet jede Ratte etwa 40 spindelförmige Kotballen aus. Einen aktiven Befall spricht, wenn der Kot weich und glänzend ist. Ebenso ist ein Hinweis auf aktiven Rattenbefall, wenn frisch verstorbene Tiere aufgefunden werden. UM die Nagerplage in den Griff zu bekommen, benutzen Sie ganz einfach die Bürstenleiste.

ANWENDUNGSGEBIET: zum Fernhalten von Schädlinge wie Ratten, Mäuse, Insekten und sonstige Tiere
INHALT: 1 m
MASSE: Länge: 1m
ZUSATZ: Körper: Alu natur Faser: Nylon schwarz
Herstellernummer: S9145-1
Verfügbare Downloads:
Eigenschaften: "Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge"
ANWENDUNGSGEBIET: zum Fernhalten von Schädlinge wie Ratten, Mäuse, Insekten und sonstige Tiere
INHALT: 1 m
MASSE: Länge: 1m
ZUSATZ: Körper: Alu natur Faser: Nylon schwarz
Herstellernummer: S9145-1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bürstenleiste, 50 mm Borste, 1 m Länge"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen