Versand innerhalb von 1-3 Werktagen
info@pest-free.de
Sie haben Fragen? +49 (0)7156-6020811
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Aco.mat DVP 150
Aco.mat DVP 150
Inhalt 0.15 Liter (177,33 € * / 1 Liter)
26,60 € *
Zum Produkt
Aco.mat PY BIO 300ml, Raumvernebeler
Aco.mat PY BIO 300ml, Raumvernebeler
Inhalt 0.3 Liter (167,07 € * / 1 Liter)
50,12 € *
Zum Produkt
TIPP!
Aco.mat PYR BIO S 150ml, Raumvernebeler
Aco.mat PYR BIO S 150ml, Raumvernebeler
Inhalt 0.15 Liter (164,20 € * / 1 Liter)
24,63 € *
Zum Produkt
TIPP!
Draker 10.2
Draker 10.2
Inhalt 1 Liter
99,13 € *
Zum Produkt
TIPP!
TIPP!
Fendona® 60 EC plus
Fendona® 60 EC plus
Inhalt 0.5 Liter (318,08 € * / 1 Liter)
159,04 € *
Zum Produkt
Insektenspray Naturpyrethrum
Insektenspray Naturpyrethrum
Inhalt 0.4 Liter (47,00 € * / 1 Liter)
18,80 € *
Zum Produkt
Lebensmittelmottenfalle EKO
Lebensmittelmottenfalle EKO
2,49 € *
Zum Produkt
Mottentrichterfalle
Mottentrichterfalle
16,07 € *
Zum Produkt
1 von 2

Lateinisch: Plodia interpunctella

Adulte (erwachsene) Dörrobstmotte: Die Flügelspannweite des in Ruhestellung mit angelegten Flügeln 8-10 mm langen Falters beträgt 14-20 mm. Deutlich gemusterte Vorderflügel, deren äußere Hälfte kupferfarben mit dunklen Querbinden, der körperseitige Flügelteil hellgrau bis ockergelb, Hinterflügel hellgrau, breiter als die Vorderflügel und mehr oder weniger dreieckig.

Eier: ca. 0,5 mm groß, weiß, zitronenförmig.

Larven: weiß, hellrosa oder gelbgrünlich gefärbt, fettig glänzend, bis zu 17 mm lang mit rötlichbraunem Kopf.

Lateinisch:  Plodia interpunctella Adulte (erwachsene) Dörrobstmotte: Die Flügelspannweite des in Ruhestellung mit angelegten Flügeln 8-10 mm langen Falters beträgt 14-20... mehr erfahren »
Fenster schließen

Lateinisch: Plodia interpunctella

Adulte (erwachsene) Dörrobstmotte: Die Flügelspannweite des in Ruhestellung mit angelegten Flügeln 8-10 mm langen Falters beträgt 14-20 mm. Deutlich gemusterte Vorderflügel, deren äußere Hälfte kupferfarben mit dunklen Querbinden, der körperseitige Flügelteil hellgrau bis ockergelb, Hinterflügel hellgrau, breiter als die Vorderflügel und mehr oder weniger dreieckig.

Eier: ca. 0,5 mm groß, weiß, zitronenförmig.

Larven: weiß, hellrosa oder gelbgrünlich gefärbt, fettig glänzend, bis zu 17 mm lang mit rötlichbraunem Kopf.

Zuletzt angesehen